Food of the World Retusche

Flying Food of the World – Ein Composing- und Food Retusche Projekt aus Liebe zum Essen

Flying Food RetuscheFlying Food RetuscheFlying Food Retusche

 

Flying Food Retusche

Closeups der Composing und Retuschearbeiten

Flying Food Retusche  Flying Food Retusche  Flying Food Retusche

Schon vor vielen Monaten habe ich mit diesem Projekt angefangen, aber dann nicht mehr die Zeit gefunden, es weiter zu erarbeiten.
Die Idee „Flying food of the world“ visuell darzustellen kam mir irgendwann und so habe ich mich an die Arbeit gemacht.
Herausgekommen sind aufwendig erarbeitete Poster, die in der Originalauflösung je auf A2 gestochen scharfe Bilder zeigen.
Dabei habe ich viel Zeit in das Composing, die Bildbearbeitung und die Foodretusche gesteckt, um ein möglichst perfektes und visuell ansprechendes Ergebnis erzielen zu können.
Was viele nicht wissen: Mit der Agentur Sebastian Wiessner – Werbeagentur Aachen arbeite ich als Freelancer im Hintergrund genau in diesen Bereichen für einige Agenturen und lege aufwendige Bildbearbeitungen und Composings für große Marken an und bin hier ebenfalls in der Retusche immer wieder für große Firmen und Agenturen aktiv.

Das persönliche Projekt „Flying food of the world“ fokussiert diese Leidenschaft nun auch etwas für mein Portfolio und ist sicher noch nicht zu Ende gestaltet. Japan mit Sushi, die USA mit dem Hamburger und Italien mit Pasta sind hier bestimmt nur der Anfang und wenn ich Zeit finde, werde ich dieses Projekt iummer weiter ausbauen, bis eine kleine food-of-the-world-gallery entsteht.

Flying Food Retusche

Skills

Bildbearbeitung

Client

Sebastian Wiessner